Yogadala

Yogadala ist eine Wortschöpfung, hervorgegangen aus zwei Sanskrit-Worten: Yoga - asketische und meditative Praxis - und Dala - Lotusblume.



Projekt:

"Der Lotus wird inmitten von dunklen, trüben Wassern geboren, wo die Aussicht auf ein schönes Leben in weiter Ferne zu liegen scheint. Er wächst, überwindet Widrigkeiten seiner Umwelt und - siehe da welch Ironie - dasselbe trübe Wasser welches Ihn hervorgebracht hat wird nun klarer und klarer, je mehr der Lotus emporsteigt. Wenn der Lotus sich öffnet, wird auf seiner Oberfläche kein Körnchen Schlamm oder Schmutz mehr zu finden sein. Dies ist der sogenannte Lotuseffekt."

Yogadala ist eine Wortschöpfung, hervorgegangen aus zwei Sanskrit-Worten: Yoga - asketische und meditative Praxis - und Dala - Lotusblume.

Die Übermittlung des Brands geschieht über die graphische Projektierung von Druckprodukten und einfachen Illustrationen, bei denen die Farbe Gold auf Schwarz hilft, die Botschaft mitzutransportieren. Wir haben eine Reihe von Druckerzeugnissen geschaffen, welche es dem potentiellen Kunden erleichtern, unmittelbar in die Philosophie und Wohlfühldimension des Yoga einzutauchen.

Kunde:

Yogadala ist eine Yogaschule in Lugano.

  • Jahr: 2016
  • Realisiert: Logo, Werbeunterlagen
  • Kompetenzen: Graphisches Projekt und Layout
Nach oben